Gelungener Saisonstart 2012/2013

Mit 2 Siegen aus 2 Begegnungen stehen die Kirchdorfer derzeit an der Tabellenspitze in der 3. OÖ. Landesliga.

Im ersten Spiel blieben die Ice-Tigers im Kampf gegen die Grizzlies aus LInz bis ins 2. Drittel von einem Rückstand von 1:3 unbeeindruckt und holten sogar bis zum rettenden 3:3 auf. Zahlreiche Chancen während des Spielverlaufes sowie ein nicht gewertetes Tor durch die Schiedsrichter zehrten an der Motivation der Spieler. Im Penalty-Schießen jedoch behielten die Tigers klar die Nerven und holten durch den entscheidenden Treffer von Jürgen Walter und tolle Paraden von unserem Goalie Lukas Pramberger den Sieg nach Hause.
detaillierter Spielbericht 

Für die zweite Spielbegegnung am 11.11. standen die Voralpenkings aus Vöcklabruck auf der Gegenseite am Eis. Die Kirchdorfer ließen den Vöcklabruckern von Beginn an keine Chance und bestimmten mit Tempo und Körpereinsatz das Spiel. Mit einem 5:0 Vorsprung konnten die Tigers in die erste Drittelpause gehen. Vom mitgereisten Publikum angeheizt steigerten die Mannschaften den Einsatz, was auf beiden Seiten mehrere Strafminuten mit sich zog. Dennoch verlief das Spiel durch die Schiedsrichter aus Salzburg relativ fair und kontrolliert. Weitere 4 Treffer der Ice-Tigers standen 2 Toren der sich erstmals dagegen anstemmenden Voralpenkings entgegen. Mit einem sicheren 2:2 im letzten Drittel fixierten die Kirchdorfer den Endstand von 11:4 und holen somit den 2. wichtigen Sieg nach Hause.

Trainer Markus Sattler: „Unsere Spieler sind immer voll motiviert und das schlägt sich bis jetzt in den Ergebnissen nieder. Unser Training in Kirchdorf beginnt erst nächste Woche, wo wir dann auch die nötige Zeit am Eis haben um einige Spielzüge noch zu verfeinern. Unser Ziel ist es, in dieser Saison unter den Top 3 zu liegen. Dies bedeutet, dass wir weiter um jedes Tor kämpfen müssen! Unsere Spieler sind nach dem gemeinsamen Trainingslager in Budweis optimal vorbereitet. Ein großer Dank an die gesamte Mannschaft für den nötigen Einsatz.

Kader ICE TIGERS Kirchdorf: Markus Sattler, Martin Sattler, Stefan Sattler, Frank Haas, Pramberger Lukas, Jürgen Walter, Johannes Jakober, Rudi Neuwirth, Daniel Altmann, Andreas Hubner, Gregor Wanson, Michael Lattner, Gernot Hubner, Stefan Neubauer, Florian Kieninger, Michael Mader, Andreas Lang, Michael Wöckl

Alle Statistiken sind auf der Verbandshomepage www.ooeehv.at nachzulesen.

Das nächste Spiel der Ice-Tigers findet am 18.11. um 20:30 gegen die Panthers aus Steyr in der Gmundner Eishalle statt. Eintritt frei!